Dienstag, 8. September 2015

[Sonstiges] SuB gefällig?

Zeit für Inventur!

Meine lieben Bücherfüchse,

die Idee zu diesem Blog kam mir während ich in Wien auf der Couch meines Freundes fläzte. Der SuB ist ein wesentliches Merkmal eines bibliophilen Menschen und sollte damit auch einer der wichtigsten Bestandteile meines Blogs werden. Jetzt, wo ich wieder im trauten Bonn sitze, kann ich euch endlich zeigen, welche Bücherberge mich noch erwarten! 

Mein Stapel ungelesener Bücher ist Jahre alt. In meinem ersten Blogpost habe ich euch ja schon erklärt, dass ich lange lange Zeit kein Buch in die Hand genommen habe, was gleichzeitig für meinen SuB bedeutet, dass er sich hauptsächlich aus Büchern zusammensetzt, die ich vor etlichen Jahren irgendwann mal gekauft habe. Bei dem Versuch, für meine Website sämtliche Cover fein säuberlich zusammenzutragen, musste ich sogar feststellen, dass einige von ihnen sogar gar nicht mehr erhältlich sind ... Was nicht unbedingt für ihren Erfolg spricht. Aber der Erfolg eines Buches sagt ja bekanntlich nicht zwangsläufig etwas über seine Qualität aus.


Da sich mein Bücher-Geschmack in zwei starke Fronten aufspaltet, habe ich das gleiche auch mit meinem SuB getan. Die erste Hälfte setzt sich wohl hauptsächlich aus Thrillern und Fantasy-Romanen zusammen. Jugendbücher und Sachbücher sind zwar auch vorhanden, machen allerdings den geringeren Teil der Menge aus:


Wer genau hinsieht, der erkennt vielleicht, dass ich eine Phase hatte, in der ich grundsätzlich alles gekauft habe, was irgendwie mit Wölfen zu tun hatte. Diese Zeit ist schon lange vorbei (auch wenn ich noch immer finde, dass Wölfe wundervolle Tiere sind), trotzdem sind mir noch eine Menge ungelesener Bücher erhalten geblieben. Vielleicht war es damals auch einfach zu viel des Guten! :D 


Mich würde hier brennend interessieren, ob es jemanden unter euch gibt, der einige dieser Bücher schon gelesen hat - und wenn ja, welche! Gerade Wolfsaugen und Das Vermächtnis der Feuerelfen scheinen in den letzten Jahren keine Neuauflagen bekommen zu haben, was mich eher neugierig macht, als abschreckt.


Zwei Werke von Großmeister Stephen King haben leider eine Weile lang in meinen Regalen Staub angesetzt: Cujo und Puls. An dieser Stelle muss ich leider gestehen, dass ich noch kein einziges Buch von ihm kenne, wofür ich mich natürlich ganz schrecklich schäme! Auf der anderen Seite bin ich echt ein riesiger Angsthase und könnte danach wahrscheinlich nie wieder ruhig schlafen ... hihi.
Für diejenigen unter euch, die auf den Bildern nicht so viel erkennen können (was an meinen nicht vorhandenen Foto-Skills liegen könnte O:) und sich dafür interessieren, welche Bücher hier gestapelt sind, für die habe ich unten extra eine Liste angefertigt, die später auch unter dem Menüpunkt SuB aufrufbar sein wird! Ich werde so dort so gut es geht up-to-date halten und auch mit passenden Covern visualisieren. Viel Spaß beim Stöbern! :) 

Stapel ungelesener Bücher - Teil 1

Black, Holly: Elfentochter
Briggs, Patricia: Der Ruf des Mondes (1)
Bushnell, Candace: Sex and the City
Clement-Davies, David: Wolfsaugen
Colfer, Eoin: Artemis Fowl
Diamond, Lucy: Diät-Pralinen
Drvenkar, Zoran: Sorry
Egil, Werner J.: Der Ruf des Wolfs
Felten, Monika: Das Vermächtnis der Feuerelfen
Gaider, David: Dragon Age - Der gestohlene Thron (1)
George R.R. Martin: Das Lied von Eis und Feuer (1)
Hearn, Lian: Das Schwert des Stille (1)
Heitz, Markus: Ritus (1)
Heitz, Markus: Sanktum (2)
Heitz, Markus: Trügerischer Friede (Uldart 1)
Johnson, Kij: Das Geheimnis der Fuchsfrau
King, Stephen: Cujo
King, Stephen: Puls
Knaak, Richard A.: World of Warcraft - Krieg der Ahnen (1)
Krakauer, Jon: In die Wildnis
Massey, Sujata: Der japanische Liebhaber
Novik, Naomi: Drachenbrut (1)
Precht, David Richard: Wer bin ich und wenn ja, wie viele?
Rice, Anne: Gespräch mit einem Vampir
Riordan, Rick: Die Helden des Olymp (1)
Rothfuss, Patrick: Die Musik der Stille
Vaughn, Carrie: Midnight Hour - Die Stunde der Wölfe (1)
Weeks, Brent: Der Weg in die Schatten (1)

Der zweite Teil meines SuBs besteht aus Klassikern der Weltliteratur und einigen anderen Romanen mit hohem literarischem Anspruch. Diese Sammlung ist während meines Studiums stetig gewachsen, ohne, dass ich wirklich Zeit oder Lust hatte die Bücher auch wirklich zu lesen. Meistens habe ich sie mitgenommen, weil sie schön, günstig oder Pflicht waren. Asche über mein Haupt... und her mit dem guten Vorsatz: Ich werde sie alle lesen! Vielleicht im Rahmen der #dustybookchallenge? 


Ich bin ein großer Fan von Das Phantom der Oper, seit ich in New York das Muscial am Broadway gesehen habe (anno 2008, glaube ich). Die CD wird noch heute rauf- und runtergespielt, während ich lerne. Ich wollte unbedingt das Original der Geschichte lesen, habe es dann aber auf meinem SuB vergessen. Leider!

Haruki Murakami, Jane Austen und Stefan Zweig gehören für mich zu meinen absoluten Lieblingsautoren und das, obwohl sie unterschiedlicher wohl nicht sein könnten. Jeder von ihnen hat eine einzigartige Sprache und ein unvergleichliches Genie. Am Liebsten hätte ich eine Sammlung aller Werke von jedem dieser drei, dafür ist aber leider kein Platz in meiner Studentenwohnung. Aber wer weiß? Vielleicht gibt es ja in naher Zukunft eine neue Wohnung mit einem neuen Bücherregal zu feiern?

Stapel ungelesener Bücher - Teil 2


Natürlich sind das noch lange nicht alle Bücher, die ich besitze. Und auch nicht alle, die ich gerne lesen würde. Auch die, die ich gerne nochmal lesen würde, weil das erste Mal schon so lange her ist, habe ich erstmal im Regal stehen lassen. Ich bin mir sogar sicher, dass das nicht mal alle meine ungelesenen Bücher sind. Aber ich verspreche euch, sobald wie möglich ein Portrait meiner ganzen Sammlung nachzureichen! Ich hoffe, ihr hattet Spaß dabei, einen Blick auf meinen SuB zu werfen. Vielleicht habt ihr Gemeinsamkeiten und Unterschiede festgestellt, oder ihr interessiert euch für ein Buch aus dem Stapel ganz besonders und wollt, dass ich es lese und genauer vorstelle? Ich würde mich sehr geehrt fühlen, wenn ihr mir eure Meinung in einem Kommentar mitteilt!

Bis dahin,
frohes Lesen!

- Eure Bücherfüchsin
 

Template by BloggerCandy.com | Header Image by Freepik